PRODUKTIONSVERFAHREN:

Das Standgussverfahren nutzt bei dem Sandgießen zwei Möglichkeiten: Hand- und Maschinenformen. Das Handformen ist für größere Abgüsse, höhere Gewichte und komplizierte Formung geeignet. Das Maschinenformen bringt höhere Arbeitsproduktivität, größere Genauigkeit bei dem Gießen und außer anderem auch beständige Produktionsbedingungen mit.

SANDABGÜSSE
Rohstoffe
Produktionsparameter
Kapazität der Gießerei
Verwendung
Weitere Behandlung
Bearbeitung
Modelle

SANDABGÜSSE

ROHSTOFFE UND CHARAKTERISTISCHE EIGENSCHAFTEN:

Rohstoff: CSN 424331
AlSi10MgMn
CSN 424357
AlCu4Si5Zn
CSN 424384
AlSi10CuMn
UNIFONT 90
AlZn10Si8Mg
Härte: 50 HB 70 HB 50 HB 100 HB
Zugfestigkeit: 137 MPa 140 MPa 120 MPa 167 MPa

Wir können eine Vielzahl von Al-Legierungen erzeugen und die nachfolgende Prüfung mit dem Gerät SPECTROMAXx vornehmen.

PRODUKTIONSPARAMETER:

Formungsverfahren: A. Handformen B. Maschinenformen
Gewicht: von 0,03 bis 300 kg von 0,03 bis 15 kg
Max. Abmessungen: 1.500 x 1.500 mm
(andere Abmessung - Extra)
600 x 460 x 250 mm
Effiziente Serienfertigung: bis 100 St. mehr als 100 St.
SNK Krnov SNK Krnov

KAPAZITÄT:

15 Tonnen pro Monat

VERWENDUNG:

Z.B. bei Flanschen, Getriebekästen, Keilriemenscheiben, Lüfterteile, Handräder, Abdeckungen, Kunstgegenstände aus Gusseisen (Gitter, Platten, Bänke, Ständer, Leuchtmittel).

WEITERE BEHANDLUNG:

Auf Anfrage bieten wir an:
- Oberflächenbehandlung (Stahlkugelstrahlen, bzw. Sandstrahlen, Schleifen)
- Wärmebearbeitung (Abschrecken)
Einfachere Bearbeitungen führen wir direkt in unserem Betrieb durch, anspruchsvollere Prozesse stellen wir mit unseren Kooperanten sicher. Andere Oberflächenbearbeitungen oder Behandlungen (Lackieren, Verzinken usw.) führen unsere Vertragslieferanten durch.

METALLARBEIT:

Für die Kunstgegenstände aus Aluminiumlegierungen benutzen wir speziell eingeführte Sandgemische.

MODELLE

BEARBEITUNG



SPOJENÉ SLÉVÁRNY, spol. s r.o. - CENTRÁLA: Ruská 2887/101, 706 02 Ostrava – Vítkovice, Èeská republika